SCHLUSS MIT MASKENZWANG, JETZT UND SOFORT!

Bereits im Januar diesen Jahres wies „FAIR Beweegung“ Minister Claude Meisch in einem entsprechenden offenen Brief auf die Maskenproblematik hin. Bis heute folgten diesem Schreiben 6 weitere, in welchen der Minister zu einer Antwort und Stellungnahme aufgefordert wurde, die aber genau wie das Schreiben vom Januar allesamt unbeantwortet blieben.

„FAIR Beweegung“ (https://fairbeweegung.lu/ueber-uns-2/) fordert den zuständigen Minister nun auf, nicht erst ab dem 15. September einen maskenfreien Schulalltag zu ermöglichen, sondern jetzt und sofort. Wenn es möglich war, ohne entsprechendes Gesetz den Maskenzwang an unseren Schulen einzuführen, muß es auch möglich sein, sofort damit aufzuhören, auch wenn es noch so im Gesetz steht – wobei eine Gesetzesänderung, wenn sie die Regierung denn wollte, innerhalb von drei Tagen möglich ist.

Das umso mehr, als das aktuelle Gesetz eine Verletzung der Kinderrechtskonvention der UNO ist, denn diese steht über nationalem Gesetz. Wenn nationale Gesetze mit einer derartigen Konvention im Widerspruch stehen, gilt die Konvention, nicht das nationale Gesetz. Minister Meisch sollte diese Konvention nicht unbekannt sein, steht sie doch am Eingang des Ministerium-Gebäudes in der Rives de Clausen.

Viele Länder und auch die Nachbarregionen Rheinland/Pfalz und Saarland haben mittlerweile bereits einen Schlußstrich unter die Maskenpflicht gezogen. FAIR Beweegung fordert daher ebenfalls das sofortige Ende der Maskenpflicht auch in Luxemburg, weil

– sich die Atemnot, die dadurch entsteht, mit höheren Temperaturen verschlimmert;

– die Unterversorgung mit frischer Atemluft, sowie die CO2-Rückatmung u.a. das Denkvermögen einschränkt, zu Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel und Langzeitschäden führen kann;

– die Masken, wenn sie über den gesamten Unterrichts- und Betreuungszeitraum getragen werden, regelrechte Bakterienkulturen produzieren, die der Gesundheit nicht förderlich sind.

Wer daran zweifelt, möge sich z.B. anhand folgender, aktueller Meta- bzw. Übersichtsstudie informieren:

https://www.mdpi.com/1660-4601/18/8/4344

Hier die Übersetzung in verschiedenen Sprachen:

https://de.medicusante.com/translations

Einer der Autoren im Interview:

Abschaffung der Maskenpflicht in Schulen (Saarland, Rheinland-Pfalz):
–> Saarland ab dem 17.06.2021 / Rheinland-Pfalz ab dem 21.06.2021
https://www.sr.de/sr/home/nachrichten/politik_wirtschaft/maskenpflicht_schulen_saarland_aufgehoben_100.html?fbclid=IwAR16Sljo68089XZ40_wsuUnn1XwOaDQPW6SfjRz8W_abqyzRx-s5PClNunE

Abschaffung der Maskenpflicht in den Schulen von Großbritannien 17.05.2021:
https://schoolsweek.co.uk/pupil-face-mask-rules-to-be-lifted-from-may-17/amp/?__twitter_impression=true

Abschaffung der Maskenpflicht in den Schulen in Belgien am 19.04.2021:
https://enfance-libertes.fr/belgique-le-port-du-masque-a-lecole-ne-sera-plus-impose-dans-les-ecoles-francophones-a-partir-du-19-avril/

Der Kanton Zürich setzt die Maskenpflicht an den Primarschulen bis auf weiteres aus (04.06.2021)
https://www.nzz.ch/zuerich/zuerich-kanton-muss-maskenpflicht-fuer-primarschule-aufheben-ld.1628657?reduced=true

Schweden: MaskenVERBOT für Schüler:
https://reitschuster.de/post/maskenverbot-an-schulen-in-schweden/?fbclid=IwAR1wuOTAPpbDO0RwWq2kvALjYvZYkAjVNyTJvAZyzU51PEduJPet8pMr5RY
oder
https://www.expressen.se/kvallsposten/kommun-forbjuder-munskydd-i-skolan/
N.B. In Schweden gab es nie eine Maskenpflicht!

USA: über 30 US-Staaten haben Maskenpflicht abgeschafft
https://de.rt.com/nordamerika/118210-usa-uber-30-bundesstaaten-schaffen/USA (Stand 14.06.2021)
“To date, 25 states that had orders broadly requiring residents to wear masks in public places have lifted them. 11 (!) states did not impose mask mandates at any point during the pandemic. Several states, including Florida, Texas, Arkansas and Iowa, have moved via legislation or executive action to prevent cities, counties and school districts from instituting their own mask rules. …”
https://www.aarp.org/health/healthy-living/info-2020/states-mask-mandates-coronavirus.html

FAIR Beweegung, 30. Juni 2021 (Bilder: Shutterstock, FAIR Beweegung)

2 thoughts on “SCHLUSS MIT MASKENZWANG, JETZT UND SOFORT!”

  1. Claude sagt:

    Die Maske ist ein langsames Sterben auf Raten. Es zermürbt und macht krank, den Körper wie den Geist. Unter Unfreiheit geht jeder seiner normalen Tätigkeit nach mit einem neuen Sicherheitsgurt der wohl zur Pflicht werden soll. Und wir sind auch keine Corona-Gefährdeten, wir sind politische Gefangene eines höchst dubiosen Spiels. Nichts und niemand kann diese große “Pandemie“ rechtfertigen in Bezug auf alle Freiheitsverluste und nutzlose Gängelungen wie diese Masken. Corona gibt es wohl, und ja, es ist eine ernstzunehmende Infektion. Aber es ist keine tödliche Krankheit für jeden wie in einer echten Pandemie. Wäre es eine Pandemie, würdest man jeden Tag überall viele Krankenwagen hören, fast keine Menschen mehr auf den Strassen sehen und man würde sichtlich merken dass sich alles verändert hat. Groß verändert hat sich aber nichts, nur die Menschen haben fast alle Masken auf. Das Problem ist aber dass die Politik nicht wieder einfach so mit den Maßnahmen aufhören wird, der nächste Herbst birgt ja die 4. Welle wie man schon lesen kann. Dies wird Luxemburg’s unendliche Geschichte… Die Dummheit und die Wahrheit sind die gefährlichsten Waffen weltweit, mit ihnen stehen und fallen Königreiche.

    1. Monique sagt:

      genee esou ass et….. awer winni kritt dat ganzt en Ënn. Zevill Leit lossen sech total beaflossen ,mat dem ganzen Gelaber vun de Medien…. di puer Angschtmacherei geet iwwert de Verstand, soss giffen méi Leit mol nodenken an analyséieren wat eis do agetrichtert gëtt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.